Das vergebene Passwort muss die folgenden Bedingungen erfüllen:

  • mindestens 10 Zeichen lang
  • 3 von 4 Zeichenkategorien genutzt (Großbuchstaben, Kleinbuchstaben, Ziffern und Sonderzeichen)

Wir haben uns gegen eine höhere Komplexität der Passwörter entschieden um die Benutzung der Cloud nicht kompliziert zu machen, empfehlen Ihnen aber Ihr Passwort so komplex wie möglich zu gestalten. Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) empfielt bei Passwörtern von 8 bis 12 Zeichen Länge zum alle Kategorien von Zeichen zu nutzen. [Verknüpfung]

Tipps vom BSI:

Bei der Wahl eines Passwortes sind Ihrer Kreativität keine Grenzen gesetzt. Wichtig ist, dass Sie sich das Passwort gut merken können. Hierfür gibt es unterschiedliche Hilfsstrategien: Der eine merkt sich einen Satz und benutzt von jedem Wort nur den 1. Buchstaben (oder nur den zweiten oder letzten). Anschließend verwandelt man unter Umständen noch bestimmte Buchstaben in Zahlen oder Sonderzeichen. Die andere nutzt einen ganzen Satz als Passwort oder reiht unterschiedliche Wörter, verbunden durch Sonderzeichen, aneinander. Eine weitere Möglichkeit besteht darin, zufällig 5-6 Worte aus dem Wörterbuch zu wählen und diese mit einem Leerzeichen zu trennen. Dies resultiert in einem leicht zu merkenden, leicht zu tippenden und für Angreifer schwer zu brechenden Passwort.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>